LEIPZIGER WOHNZIMMER
RAUMINSZENIERUNG | BÜHNENBILD | ORGANISATION

Eine von der Berliner Galerie E105 organisierte Ausstellung präsentierte Arbeiten der Meisterschüler des Leipziger Starmalers Neo Rauch in der Kokerei Hansa in Dortmund. Das stillgelegte Industriedenkmal bot als Gegenteil des White Cubes eine spannungsvolle Kulisse für eine Vernissage der anderen Art, für die wir ein besonderes Kommunikations- und Gestaltungskonzept entwickelten. Im alten Benzolhochhaus der Kokerei inszenierten wir ein temporäres, gemütlich-bizarres Wohnzimmer für die vier Leipziger Künstler und die Ausstellungsgäste, sowie ein Bühnenbild für ein Avantgarde-Konzert.

Ort:Dortmund
Auftraggeber: Galerie E105 Berlin