COLOUR GRID
MESSESTAND | MODULARES PRÄSENTATIONSSYSTEM

Der Verein "ViertelVor Ehrenfeld" ist ein Zusammenschluss der Akteure im Bochumer Stadtteil und "Kreativ-Quartier" Ehrenfeld. Wir durften für den Auftritt auf Messen und Events ein Gestaltungskonzept entwickeln.
Ein modulares System aus 150 einzelnen bunten Gittern, das Colour Grid, erlaubt die originelle Präsentation von Flyern, Info-Material und Exponaten aus den Läden im Viertel. Mit Magneten, Klammern und Regalbrettern können die Akteure sich und ihre Geschäfte präsentieren. Das Gitter symbolisiert nicht nur das bunte und lebendige Netzwerk des Quartiers. Es erlaubt durch die Materialität und die formale Veränderbarkeit vielfältige Nutzungsmöglichkeiten im Innen- und Außenraum. Mühelos werden aus dem Messestand Theken, kleine Promostände, Sitzhocker oder Pflanzwürfel.
Wir sind gespannt, was die Ehrenfelder in Zukunft aus diesen Möglichkeiten entwickeln werden!

Ort: Bochum
Auftraggeber: Verein ViertelVor Ehrenfeld